5
(1)

Einige sagen, dass die Generation berechtigt ist: Manche sagen, sie sind faul. Sie sind auch als technisch versierte, gebildete Personen bekannt. Wer sind Sie? Sie sind Millennials und eine Macht, mit der man auf der heutigen Welt rechnen muss. Was Immobilien angeht, überlegen sich viele Millennials, ob es an der Zeit ist, ein Haus zu kaufen oder nicht. Wie jeder Käufer von Eigenheimen sollten Mitglieder der tausendjährigen Generation ein paar wichtige Dinge bedenken, bevor sie den Sprung in den Eigenheimbesitz wagen.

Hier sind 5 Dinge, die tausendjährige Käufer fragen sollten, bevor sie ein Haus kaufen:

Haus kaufen – 1. Habe ich ein festes Einkommen?

Ohne ein regelmäßiges Einkommen wäre eine monatliche Hypothekenzahlung natürlich nicht möglich. Ehrlich gesagt, würden Sie wahrscheinlich nicht einmal eine Hypothek genehmigt bekommen. Wenn Sie also noch nicht über eine lange Berufserfahrung verfügen, ist es möglicherweise nicht Ihre Zeit, ein Haus zu kaufen. Während Sie daran arbeiten, Ihren Lebenslauf aufzubauen, können Sie auch andere Teile Ihres finanziellen Bilds aufbauen, sodass Sie jederzeit bereit sind, eine Hypothek zu beantragen.

2. Ist mein Kredit-Score gut genug?

Ihre Kredit-Score ist ein weiterer großer Teil Ihres finanziellen Bildes, wenn es um den Kauf eines Hauses geht. Im College wurde Ihnen wahrscheinlich jede Kreditmöglichkeit angeboten. Das Akzeptieren von ein oder zwei Kreditkartenangeboten und der verantwortungsvolle Umgang mit den Karten haben möglicherweise dazu beigetragen, Ihre Kreditwürdigkeit zu überprüfen. Wenn Sie jedoch jedes Angebot annehmen, das Sie erhalten haben, und auf jeder Karte ein hohes Guthaben erzielen, könnten Sie beim Kauf eines Eigenheims in Schwierigkeiten geraten. Machen Sie sich mit Ihrem Kredit-Score vertraut, wenn Sie denken, dass Sie bereit sind zu kaufen.

Haus kaufen – 3. Habe ich genug Geld gespart?

Bei einigen Hypotheken müssen Käufer 20% des Hauspreises sparen. Einige Anzahlungen sind geringer, aber viele Käufer müssen noch eine beträchtliche Anzahlung auf den Tisch bringen, bevor sie ein Haus kaufen können. Natürlich ist die Anzahlung nicht das einzige Geld, das eine Person beim Kauf eines Eigenheims mitnehmen muss. Es gibt auch Inspektionen, Bewertungen und Titel, um nur einige der Gebühren zu nennen, die mit dem Abschlussprozess verbunden sind. Wenn ein tausendjähriger Käufer bereit ist, einen Eigenheimkauf zu tätigen, muss eine erhebliche Menge an Geld gespart werden.

4. Bin ich bereit?

Viele Millennials stehen am Beginn ihrer Karriere. Es ist daher wichtig zu fragen, ob sie sich bereit fühlen, sich niederzulassen und für einen längeren Zeitraum an einem Ort zu bleiben. Nein, Sie müssen nicht für immer in einem Haus bleiben, aber es ist möglicherweise keine kluge Entscheidung, ein Haus zu kaufen, das Sie nach ein oder zwei Jahren verlassen möchten. Wenn Sie die Art von Person sind, die es mag, aus einer Laune heraus an einen neuen Ort zu ziehen, ist Wohneigentum möglicherweise noch nicht das richtige für Sie.

5. Was für ein Zuhause möchte ich haben?

Wenn Ihre berufliche Laufbahn, Ihre Finanzen und Ihre Kredite in Ordnung sind, müssen Sie sich fragen, welcher Wohnstil für Sie am besten geeignet ist. Hier müssen Sie kurz- und langfristig denken. Im Moment scheint ein Hochhaus-Studio-Apartment in der Stadt ein idealer Ort für einen einzigen tausendjährigen Käufer zu sein. Wenn Sie jedoch der Käufer sind und sich in ein paar Jahren mit einem Ehepartner oder einer Familie identifizieren können, ist es möglicherweise besser, diesen perfekten Block zu mieten. In nicht allzu ferner Zukunft denken Sie vielleicht eher an ein Einfamilienhaus in den Vororten! Stellen Sie sicher, dass Sie das Gesamtbild betrachten, bevor Sie das Haus auswählen, das zu Ihnen passt.

Wenn Sie ein tausendjähriger Käufer sind, der sich mit diesen fünf Fragen befasst, sind Sie möglicherweise bereit, ein Haus zu kaufen! Kontaktieren Sie einen freundlichen, professionellen Immobilienmakler auf IMMOSOLD Austria, um noch heute nach Immobilien zu suchen !

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Stimmenzahl: 1

Bisher keine Stimmen! Sein Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.